Sonntag, 28. Mai 2017

Die Kirmesjugend bittet um Mithilfe beim Auf- und Abbau des Zeltes und bei der Dekoration


Es sind nur noch wenige Tage bis zur großen Jubiläumskirmes vom 09. bis 12. Juni 2017. Da es der Kirmesjugend gelungen ist, die einmalige Band „De Räuber“ zu engagieren, zu deren Konzert viele Hundert Besucher erwartet werden, wird in diesem Jahr ein größeres Zelt aufgebaut. Die Kirmesjugend bittet daher um Ihre/Eure Unterstützung beim Auf- und Abbau des Zeltes sowie beim Schmücken der Hauptstraße. Der Zeltaufbau erfolgt am Mittwoch, den 07. Juni ab 14.30 Uhr am Festplatz. Nach getaner Arbeit werden alle Helfer mit Gegrilltem und dem ein oder anderen Getränk belohnt. Der Zeltabbau erfolgt am Dienstag, den 13. Juni ab 9.00 Uhr. Am Freitagnachmittag (09. Juni) werden in der Marienstätter Straße Birken und Kreppbänder zur Dekoration verteilt. Hier bitten die Ortsgemeinde und die Kirmesjugend alle Anwohner, diese aufzustellen. Wer dazu Hilfe braucht, melde sich bitte bei der Ortsbürgermeisterin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen