Freitag, 6. Dezember 2013

Aktuelles

Begehbarer Adventskalender
Unser Adventskalender beginnt mit dem Nikolaustag.
Bitte denkt daran, dass heute, am 06. Dezember der Nikolaus auf uns wartet. Er hat mir noch einmal versichert, dass er sich sehr freuen würde, wenn viele Kinder ihm ein Gedicht oder ein Lied vortragen.
Wir treffen uns um 17.00 Uhr am Dorfplatz und gehen mit Fackeln zur Kapelle um ihn zu suchen.
Für warme Getränke ist gesorgt! Kommt also bitte zahlreich!

Der nächste Termin ist dann am 14. Dezember bei „Heimbrechts“ – hier sorgt der Hühnerverein für weihnachtliche Stimmung.
Weitere Termine folgen.
Sollte noch jemand Interesse haben, ein Fenster zu gestalten, kann er sich gerne bei Martina Peters melden.

Brennholz
Die Brennholzbestellliste weist noch große Lücken hinsichtlich des vorgeschriebenen Sachkundenachweises über den Umgang mit Motorsägen auf. Für die Selbstwerber von Brennholz muss dieser zwingend erbracht werden. Vorgeschrieben ist auch, dass Brennholzselbstwerber in ihren Motorsägen bei der Brennholzaufarbeitung nur noch Sonderkraftstoff und Biokettenhaftöl verwenden
Da hier nicht veröffentlicht werden kann, wer diesen schon erbracht hat, muss ich leider ALLE Besteller bitten, mir diesen entweder vorzulegen oder mir mitzuteilen, wer das Brennholz für den Besteller im Wald verarbeitet. Die Zuteilung erfolgt erst, wenn alle Besteller den Nachweis erbracht haben!
Wer also das Holz nicht selbst im Wald verarbeitet, möge mir bitte, sofern ich nicht persönlich zu erreichen bin,  eine entsprechende Nachricht auf meinem Anrufbeantworter (02662/50497) oder meiner Mailbox hinterlassen.
Wer der Meinung ist, sein Sachkundenachweis müsste schon vermerkt sein, teilt dies bitte ebenfalls mit. Ich melde mich dann, falls dieser wider Erwarten fehlt.
Bitte meldet Euch innerhalb der nächsten Woche, damit die Zuteilung zügig erfolgen kann.
Vorab besten Dank für Eure Mithilfe.

Dorfcafé
Das letzte Dorfcafé im Jahr 2013 steht an! (Natürlich geht’s in 2014 weiter – keine Sorge)
Alle Atzelgifter aber auch Gäste aus nah und fern sind herzlich eingeladen am 12.12.2013 den Jahresabschluss mit uns zu begehen.
Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen, großzügig unterstützt von diversen Spenden kommt wohltätigen Zwecken zugute.
Im abgelaufenen Jahr konnten so insgesamt 1.450,00€ wie folgt verteilt werden:
350,00€ - Kinderkrebshilfe Gieleroth
350,00€ - Kinderkrebshilfe Unnau
300,00€ - Jahrhundertflut „Deutschland hilft“
150,00€ - Pater Abbi Bernand
300,00€ - Flutopfer Philippinen
Vielen Dank an die fleißigen Damen des Teams „Dorfcafé“ für Ihren Einsatz!

Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am 09.12.2013 um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum statt. Die Tagesordnung hängt an der Bekanntmachungstafel aus.

Sprechstunde
Am Nikolaustag entfällt die Sprechstunde. Gerne können wir aber einen individuellen Termin vereinbaren.
Die nächste Sprechstunde findet am 13. Dezember von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

Telefon: 0170 308 3609

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen